Im Jahr 2015 wurde die Pflegedokumentation (Transdok), die 2014 in zwei Pilotstützpunkten der Hauskrankenpflege erprobt wurde, in weiteren Stützpunkten eingeführt. Die bisherigen Erfahrungen bestätigen eine hohe Praxistauglichkeit. Bis Ende 2017 wird die Software - in enger Zusammenarbeit mit der Firma Motus - großteils allen Stützpunkten zur Verfügung stehen.

 

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden