Menschen, die arbeitssuchend sind und Interesse an einer Ausbildung im Betreuungs- und Pflegebereich haben, werden unter unten angeführten Voraussetzungen über die connexia Implacementstiftung Betreuung und Pflege unterstützt.

Voraussetzungen für die Aufnahme in die "connexia Implacementstiftung Betreuung und Pflege"

  • Vollendetes 21. Lebensjahr
  • Förderzusage durch das regionale Arbeitsmarktservice
  • Zusage für einen Ausbildungsplatz
  • Zusage für einen Praktikumsplatz bei einem Praktikumsgeber
  • Hauptwohnsitz in Vorarlberg

Ein Stiftungseintritt muss vor Beginn der Ausbildung erfolgen, rückwirkend ist kein Stiftungseintritt möglich.

Vorteile für Stiftungsteilnehmende

  • Arbeitsplatzgenaue Qualifizierung
  • Finanzielle Absicherung
  • Qualitativ hochwertige Ausbildung
  • Einbettung in das betriebliche Umfeld und Ausrichtung auf einen konkreten Arbeitsplatz
  • Sichere Integration in den Arbeitsmarkt

Hier können Sie einen detaillierten Informationsfolder als PDF herunterladen.

  • Wichtige Termine auf vcare